Meine Auswahl
0 Positionen
Was ist das? »
Ihr Warenkorb:
0 für 0 EUR
| Anmeldung »
Wählen Sie die Kategorie aus
Startseite > AGB

Geschäftsbedingungen

 

Betreiber:
Hasilo GmbH, Schanzmauer 24, 91781 Weissenburg in bayern, Deutschland
IČO:315964436

Korrektur / Ansicht des Etiketts

Vor dem Drucken senden wir Ihnen das Etikett, bei welchem eine Änderung oder Anpassung erfolgt, zur Ansicht an die in der Bestellung angeführte E-Mail-Adresse, wobei Sie die Sichtkontrolle der Texte und der Gestaltung des Etiketts durchführen. Die Ansicht zur Korrektur erstellen und senden wir in der Regel binnen 24 Stunden ab der Annahme der Bestellung im System.

 

Zahlungsmodus

Per Banküberweisung - Zahlung im Voraus auf das Konto
Bei der Wahl der Zahlung mittels Banküberweisung erhalten Sie von uns eine Zahlungsaufforderung und das variable Symbol der Zahlung zu Ihrer Identifikation. Den Betrag überweisen Sie bitte auf das in der Aufforderung angeführte Konto.

Den die legislativen Anforderungen erfüllenden, steuerlichen Beleg (die Rechnung) senden wir Ihnen in elektronischer Form zum Ausdrucken oder zur Aufbewahrung. Dokumente werden nicht mehr in gedruckter Form versendet.

 

Lieferung

Lieferfristen
Die Ware wird sofort nach der Produktion, der Fertigstellung der Abschlussarbeiten und der Überprüfung der Gültigkeit der Bestellung sowie ihrer Bezahlung ausgeliefert. In der Regel erfolgt der Versand binnen 2-14 Tagen.

 

Art des Warenversands
Der Versand erfolgt mittels eines Paketzustelldienstes. Die Versand- und Verpackungsgebühr ist in der Preisliste angeführt.

 

Reklamationen

Der Käufer ist verpflichtet, die durch den Verkäufer gelieferte Ware ohne unnötigen Aufschub zu begutachten, wobei er den Verkäufer binnen 2 Tagen von den festgestellten Mängeln in Kenntnis zu setzen hat. Die Bekanntgabe der festgestellten Mängel hat der Käufer beim Verkäufer schriftlich (per E-Mail) binnen 2 Tagen ab der Übernahme der Ware zu tätigen. In der schriftlichen Mitteilung hat der Käufer die festgestellten Mängel und somit anzuführen, um welche Mängel es sich handelt und wie sie in Erscheinung treten. Zur Reklamation ist in allen Fällen die Kopie der Rechnung sowie der Zahlungs- und Lieferbeleg jener Ware zur Vorlage zu bringen, deren Mängel reklamiert werden. Der Verkäufer übernimmt keinerlei Verantwortung für Schäden infolge der unsachgemäßen Nutzung der Produkte bzw. für Schäden, die durch äußere Einflüsse und durch einen fehlerhaften Umgang oder Transport verursacht wurden.

 

Storno der Bestellung

Die gesendete Bestellung ist verbindlich und kann lediglich zu einem Zeitpunkt storniert werden, zu welchem die Arbeiten am Auftrag (grafische Gestaltungen, Druck, Versand) noch nicht begonnen wurden. Im gegenteiligen Falle ist eine Stornogebühr für die bei der Bearbeitung der Bestellung angefallenen Kosten gemäß den nachstehenden Tarifen zu entrichten:

• Der Auftrag wurde noh nicht bearbeitet: 0 €
• Es erfolgten bereits grafische Gestaltungen oder es wurde ein Entwurf gesendet: 12€
• Die Ware wurde bereits hergestellt: 100 % des Preises der Ware und der bereits erbrachten Leistungen
• Die Ware wurde versendet: 100 % des Preises der Bestellung zzgl. Kosten für den Transport, ggf. Mehrkosten in Verbindung mit der Rückgabe der Sendung + eventuelle Verwaltungsleistungen.

 

Der Käufer nimmt zur Kenntnis, dass unter anderem ein Rücktritt vom Kaufvertrag bzgl. der Lieferung einer gemäß den Wünschen des Käufers angepassten Ware nicht möglich ist.

Die von uns angebotenen Produkte werden auf der Grundlage Ihrer Bestellung hergestellt, sodass es sich um die Auftragsproduktion einer gemäß den Wünschen des Käufers gestalteten Ware handelt.

 

Rücktritt vom Kaufvertrag

Sofern es sich nicht um den oben angeführten Fall oder um einen anderen Fall handelt, indem ein Rücktritt vom Kaufvertrag ausgeschlossen ist, hat der Käufer das Recht, vom Kaufvertrag zurückzutreten, und zwar binnen 14 Tagen ab der Übernahme der Ware, wobei diese Frist im Falle, dass Gegenstand des Kaufvertrages mehrere Warenarten oder die Lieferung mehrerer Teile sind, ab dem Tage der letzten Warenlieferung läuft. Die Rücktrittserklärung bzgl. des Kaufvertrages kann der Käufer unter anderem an die Anschrift der Betriebsstätte des Verkäufers oder an die Anschrift der elektronischen Post (E-Mail-Adresse) des Verkäufers senden - siehe Kontakte.

 

Im Falle des Rücktritts vom Kaufvertrag gemäß den Geschäftsbedingungen wird der Kaufvertrag von Anbeginn aufgehoben. Die Ware ist dem Verkäufer binnen 14 Tagen ab dem Rücktritt vom Vertrag zurückzugeben. Tritt der Käufer vom Kaufvertrag zurück, trägt der Käufer die Kosten in Verbindung mit der Rückgabe der Ware an den Verkäufer, und zwar auch dann, wenn die Ware aufgrund ihres Charakters nicht auf dem üblichen Postwege zurückgegeben werden kann.

 

Der Verkäufer ist berechtigt, den Anspruch auf Ersatz des an der gelieferten Ware entstandenen Schadens einseitig gegen den Anspruch des Käufers auf Rückerstattung des Kaufpreises aufzurechnen.

 

Bis zum Zeitpunkt der Übernahme der Ware durch den Käufer ist der Verkäufer jederzeit berechtigt, vom Kaufvertrag zurückzutreten. In einem solchen Falle erstattet der Verkäufer dem Käufer den Kaufpreis ohne unnötigen Aufschub zurück, und zwar bargeldlos auf das durch den Käufer zu bestimmende Konto.

 

Wurde dem Käufer gemeinsam mit der Ware ein Geschenk gewährt, ist der Schenkungsvertrag zwischen dem Verkäufer und dem Käufer mit der auflösenden Bedingung geschlossen, dass der Schenkungsvertrag bzgl. dieses Geschenks im Falle des Rücktritts vom Kaufvertrag durch den Käufer sein Wirksamkeit verliert, sodass der Käufer verpflichtet ist, dem Verkäufer gemeinsam mit der Ware auch das gewährte Geschenk zurückzugeben.

 

Schutz personenbezogener Daten

Sämtliche personenbezogenen, Kontakt- und sonstigen Daten, die wir anhand Ihrer Bestellung erlangen, werden nicht an Drittparteien weitergeleitet. Der einzige mögliche Fall der Weitergabe dieser Daten des Käufers an eine Drittpartei tritt beim Transport der bestellten Ware mittels des Zustelldienstes ein. Dem Spediteur werden lediglich Daten übergeben, die zur erfolgreichen Zustellung Ihrer Sendung an den Ort der in der Bestellung angeführten Lieferanschrift erforderlich sind.

 

Individuelle Bedürfnisse

Individueller Entwurf
Im Falle der Bearbeitung eines völlig individuellen Entwurfs ist der Preis von der Aufwendigkeit seiner Bearbeitung abhängig. Der Kunde wird im Voraus über den Preis für den individuellen, grafischen Entwurf informiert.

 

Individuelle Anpassung

Im Falle der individuellen Anpassung des aus dem Angebot stammenden Entwurfs ist der Preis von der Aufwendigkeit der Bearbeitung seiner Anpassung abhängig. Im Falle, dass sich der Bearbeitungspreis im Rahmen des pauschalen Grundpreises für die individuelle Gestaltung bewegt, wird der Preis der Anpassung zur Bestellung hinzugerechnet. Der Kunde wird im Voraus über den Preis für die individuelle Gestaltung des Entwurfs über den Rahmen des beim jeweiligen Produkttyp angeführten pauschalen Preises hinaus informiert.

 

Rabatte und Marketingveranstaltungen

Rabatte können nicht kombiniert oder mit weiteren Rabatten summiert, ggf. im Rahmen weiterer Marketingaktionen kumuliert werden, sofern nicht anders angeführt.

 

Copyright

Alle angeführten Motive sind urheberrechtlich geschützt.

 

výrábíme Etikety na med a vánoční přání
|Copyright © 2019 Etiketten für Honig